Grundkurs zur Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV)

Dieses Modul gehört zum Seminar "Fachkunde gemäß Anzeige- und Erlaubnisverordnung - AbfAEV".

EfbV

Informationen

Wenn Sie gefährliche Abfälle transportieren (§ 54 KrWG), muss das verantwortliche Personal der Leitung und Beaufsichtigung des Betriebes einen Fachkundelehrgang gemäß §§ 4 und 5 der Anzeige- und Erlaubnisverordnung absolvieren. Wir vermitteln Ihnen im Rahmen eines dreitägigen Grundkurses die gesetzlich vorgeschriebenen Inhalte nach AbfAEV verständlich und praxisbezogen. Das Zertifikat erhalten Sie zum Lehrgangsende ohne ablegen einer Prüfung. Der Grundlehrgang muss innerhalb von drei Monaten abgeschlossen sein.

Der auf den Grundkurs aufbauende Fortbildungslehrgang ist nach § 5 Abs. 3 AbfAEV regelmäßig, mindestens alle drei Jahre, zu besuchen.

Zielgruppe

Unternehmer und befähigtes Personal, welche im Rahmen der Anzeige- und Erlaubnisverordnung verantwortlich sind oder werden. Weitere Zielgruppen sind leitende Angestellte und Fachpersonal.

Schulungsinhalte

  • Anforderungen an die Fachkunde zur Anzeige- und Erlaubnisverordnung
  • genauer die Behandlung von abfallrelevanten Transporttechniken
  • Umwelteinwirkungen durch Abfälle
  • Vorschriften des Abfallrechts für Einsammel- und Beförderungstätigkeiten 
  • Nachweisführung
  • Abfalleigenschaften und Charakteristik
  • Entsorgungsanlagen
  • Beispiele aus der Praxis sowie Diskussionen und Erfahrungsaustausch vertiefen die Thematik.

Referenten

  • Dipl.-Ing. Klaus Suhm
  • Dipl.-Betriebswirt Philipp Barthelmeß

Dauer

  • Drei Tage Lehrgang aufgesplittet auf zwei Teile
  • Beginn ist jeweils um 08:30 Uhr

Gebühr

730,00 € zzgl. MwSt.

Inklusive Lehrgangsunterlagen, Gesetzestext, Kaffee, Pausenverpflegung, Mittagessen, Tagungsgetränken und Bescheinigung.

 

Termine

Termin Ort Anmeldung
09.08.2017 - 10.08.2017 (Teil 1) und 09.11.2017 (Teil 2) Gäufelden Online-Anmeldung

Alle Module des Seminars "Fachkunde gemäß Anzeige- und Erlaubnisverordnung - AbfAEV"

Sämtliche Kurse führen wir auch als Inhouseschulung in Ihrem Unternehmen durch.
zur Inhouse-Schulungsanfrage

Alle Seminare anzeigen